Sophie Pfennigstorf

Schauspielerin

Vita/Facts

Wohnort Berlin
Sprachen Englisch, Französisch
Dialekte Sächsisch, H
Größe 177 cm
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau-grün
Sport Ski, Reiten, Inlineskating, Handball, Schwimmen, Eiskunstlauf
Stimmlage Mezzosopran
Instrumente Gitarre, Klavier, Schlagzeug (Grundkenntnisse)
Führerschein Pkw
Ausbildung 2012 - 2016 Hochschule für Musik und Theater Rostock
Auszeichnungen Ensemblepreis, Förderpreis deutscher Schauspielstudierender für "Eigennichtartig"
Mitbegründerin des "Schauwerks"
Homepage www.sophie-pfennigstorf.com

Kino

2017 Der Spatz (Kurzfilm) Ma Sai
2016 In Zeiten des abnehmenden Lichts Matti Geschonneck
2015 Vor der Asche (Kurzfilm) Andreas Ehrig
2014 Die Postgötter (Kurzfilm) Florian Moses Bayer
2013 Zünder (Kurzfilm) Armin Bointer
2011 Bulimia (Kurzfilm) Götz Raimund
2011 Drei Worte Freiheit (Kurzfilm) Paul Gilboni
2010 Die Liebe zu den Dingen (Kurzfilm) Christof Gnädig

TV

2017 Die Protokollantin Nina Grosse ZDF
2017 Tatort - Die dunkle Zeit Niki Stein ARD
2016 Babylon Berlin Tom Tykwer ARD/Sky
2016 Tatort Stuttgart: HAL Niki Stein ARD
2015 Der Kriminalist Stephan Lacant ZDF
2015 Homeland Michael Offer Pro7
2015 Sanft schläft der Tod Marco Kreuzpainter ARD/Degeto
2014 Am Ende des Sommers Nikolaus Leytner ORF/MDR
2014 Öl Niki Stein ARD
2013/14 The Team Kathrine Windfeld, Kasper Gaardsoe ZDF
2012 Soko Donau: Die letzte Fahrt Erhard Riedlsperger ORF

Theater

2017 Die Geschichte der Zukunft Jasna Miletic Flugwerk
2016 Dosenfleisch Marc Reisig LAB Frankfurt
2016 Muttersprache Mameloschn Carolin Millner Studio Naxos
2015 Eigennichtartig, Bewegungsprojekt Romy Hochbaum HMT Rostock
2014 Sommertheater HMT Esther Zschieschow Rostock/ Tour
2014 Sonnenallee Alexander Marusch Volkstheater Rostock
2012 Version 20.12 Isabella Jeschke Kosmos Theater
Pressetext als PDF downloaden Vita als PDF downloaden