Erika Marozsán

Schauspielerin

Vita/Facts

Nationalität Ungarn
Wohnort Budapest, New York
Sprachen Englisch, Deutsch, Ungarisch
Größe 172 cm
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau-grün
Sport Tanz, Reiten
Stimmlage Mezzosopran
Instrumente Klavier
Führerschein Pkw
Ausbildung Academy of Theatre and Film, Budapest, Academy of Dance, Budapest
Auszeichnungen "One Day Crossing" - ausgezeichnet mit dem Studentenoscar 2000

Kino

2017 Hinter der Tür István Szabó
2012 Besser als nix Ute Wieland
2011 Die Quellen des Lebens Oskar Roehler
2011 Kaland József Sipos
2011 Styria Mauricio Chernovetzky/ Marc Devendorf
2009 Jud Süß - Film ohne Gewissen Oskar Roehler
2007 The Company Mikael Salomon
2007 Zauber der Liebe Robert Benton
2004 und davor Der Poet Paul Hills
2003 Der zehnte Sommer Jörg Grünler
2002 Vienna Peter Gersina
1999 Gloomy Sunday - Ein Lied von Liebe und Tod Rolf Schübel

TV

2014 Ich will Dich Rainer Kaufmann ARD
2013 Ein Sommer in Ungarn Sophie Allet-Coche ZDF
2011 Das jüngste Gericht Don Bohlinger RTL/ORF
2011 Schlaflos in Oldenburg Johannes Fabrick ARD
2008 Polly Adler Peter Gersina ORF
2008 Umbra Mortis Urs Egger ORF
2007 Der Beststeller Dirk Regel BR
2007 Speer und Er Heinrich Breloer WDR
2004 Ghetto Audrius Juzenas WDR
2004 Mein Vater, meine Frau und meine Geliebte Michael Kreishl ORF
2004 Tote leben länger Manfred Stelzer ARD
2002 Der Freund von früher Matthias Tiefenbacher ZDF
2001 Die Katzenfrau Martin Enlen ARD
zurück zur Übersicht Vita als PDF downloaden